« ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

BILDER & BERICHT
Eröffnung Bogencamp Neuhaus
21.08.2009 - 17.00 Uhr

Ansprechpartner: Wolfgang Eder
Tel.: +49 / 8503 / 80 10 - E-Mail: weder@sport-eder.de

“Freie Pfeile”  im Bogencamp Neuhaus

Neuhaus am Inn Im Dschungel- & Bogencamp Neuhaus besteht nun die Möglichkeit dem traditionellen Bogenschießen nachzugehen. Davon überzeugten sich bei der Eröffnung des Camps Landrat Franz Meyer, Pockings Bürgermeister Franz Krah, der Neuhauser Bürgermeister Josef Schifferer, die Bundestagskandidatin Cornelia Wasner-Sommer, vom Tourismusverband  Schärding Frau Berndorfer  und weitere Festgäste.

In Vertretung des erkrankten Leiters des Bogencamps Stefan Berger begrüßte Wolfgang Eder die Festgäste und stellte das Camp vor. Er führte aus, dass das traditionelle Bogenschießen, das einfache Bogenschießen, ganz ohne Visiere und andere technische, moderne Hilfsmittel ist, mit Bogen, deren Form und Funktion seit Jahrtausenden gleich ist. Geschossen wird daher mit dem Langbogen oder Primitivbogen und meist mit Holzpfeilen, traditionelles Material eben.

Gezielt wird dabei instinktiv. Instinktives Schießen heißt eigentlich nichts anderes, als sein Unterbewusstsein alle nötigen Handlungen ausführen zu lassen. Die Kunst besteht darin, genau dahin zu schießen, wohin man sieht. Das heißt vereinfacht, das Auge sieht und das Gehirn steuert die Hand, und zwar unbewusst, in die richtige Position.

Traditionelles Bogenschießen ist mehr als nur  „Pfeile in Pampa schleudern“. „Der Sport aktiviert im Hintergrund viele Vorgänge, man entwickelt sich dabei automatisch weiter - oft ohne dass man es merkt", so Wolfgang Eder. „Rücken- und Schultermuskulatur werden trainiert, das Bauchgefühl wird wieder aktiviert und man lernt aufrecht zu stehen. Oft verkümmert, die rechte, oft auch intuitive Gehirnhälfte genannt. Der Schütze ist gezwungen, diese wieder zu gebrauchen.“

Im Dschungel- und Bogencamp Neuhaus wird die Möglichkeit geboten, den Umgang mit Pfeil und Bogen auszuprobieren, einzutauchen in die Welt von Robin Hood. Die Firma Sport EDER & BERGER stellt die Bogenbahn mit Mini-3D-Parcour zum Bogenschießen zur Verfügung. Dabei kann auch die Lagerfeuerstelle benutzt werden und eigene Verpflegung am Feuer zubereitet werden. Auch ein Hochstand gehört jetzt zum Inventar im Bogencamp an der Rott. Der Eintritt kostet 3,– €, eine Anmeldung über Internet ist erforderlich.

Bei herrlichem Sonnenschein und guter Stimmung waren zur Eröffnung “Freie Pfeile” im Dschungel- & Bogencamp Neuhaus angesagt. Die neuen 3D-Zielscheiben wurden gebührend eingeweiht und die Ehrengäste ließen es sich nicht nehmen Probeschüsse abzufeuern.

Bürgermeister Josef Schiffer, wie auch Landrat Franz Meyer zeigten sich erfreut über die neue Freizeiteinrichtung. In ihren Grußworten führten sie aus, dass der Tourismus für diese Region ein wichtiger Wirtschaftsfaktor ist und dass sie deshalb die neue Bogenschießanlage im Dschungelcamp in Neuhaus als wichtiges Freizeitangebot sehen. Schiffer sprach auch noch von der Bedeutung von Neuhaus vor 50 Jahren, wo sich das Freizeitleben vieler umliegender Ortschaften in Neuhaus und Schärding abspielte. Mit der Hochwasserumsiedlung gingen aber Einrichtungen wie das Kino und viele Gaststätten am Inn verloren. Mit dem Dschungel und Bogencamp ist nun wieder ein Schritt gemacht, um auch Neuhaus als Anlaufpunkt für Freizeitaktivitäten attraktiv zu machen. Die einmalige Natur an der Rottmündung wurde von Landrat Meyer und Bürgermeister Schifferer als ideal für diese Anlage angesehen, sie wiesen aber ausdrücklich darauf hin, dass alles nur im Einklang mit der Natur geschehen kann.  Beide wünschten den Betreibern viel Erfolg

Bürgermeister Franz Krah führte in seinem Grußwort u. a. aus, dass nunmehr im Hartkirchener Badesee wieder mit Erlaubnis des Landratsamtes das Tauchen mit technischer Ausrüstung  genehmigt ist. Dies wurde mit viel Applaus aufgenommen, da dieser See gerade von der Tauchschule von Sport Eder & Berger als Ausbildungsgewässer benötigt wird.

 






Follow us on twitter! Find us on facebook! EDER + BERGER TV on youtube RSS-Feeds aus unserm Blog Sport EDER + BERGER Blog

Tauchschule Passau Tauchkurse SSI EDER + BERGER Tauchlehrerausbildung DAN Instructor SSI Instructor Tauchlehrerprüfung CAMS VIT

Geführte Mountainbiketouren Bayerischer Wald MTB-Touren Dreisessel Dreiländereck Tschechien Böhmerwald Bayern Mountainbiking

Schlauchbootfahrten Passau Rafting Donau Inn Ilz Schlauchboottouren Rott Neuhaus Wegscheid

Kanutouren Kajakkurse Kanukurse Kanuverleih Kanadierverleih Kanadiertouren Bayern Niederbayern Passau Inn Donau



Traditioneller Bogensport Bayerischer Wald Instinktivews Bogenschießen Bayern Passau Wegscheid Neuhaus Bogengeschäft Bogenladen Online-Bogenshop

Schneeschuhwandern Bayern Schneeschuhtouren Bayerischer Wald Dreisessel Wegscheid Haidmühle Hauzenberg Schneeschuhwanderungen Schneeschuhlaufen geführt Schneeschuhe

SSI Instructor DAN Instructor SSI ITC DAN IQC Tauchlehrerausbildung Tauchlehrerkurse

Monkey-Climbing Kletterkurse Klettern Waldkirchen Freyung Bayerischer Wald Kletterhalle Kletterkurse